Günstiger Bürgerservice per SMS

0

Veranstaltungshinweise, Terminerinnerungen oder eine personalisierte Nachricht, sobald der neue Reisepass abholbereit ist: Für die schnelle und effiziente Kommunikation zwischen Bürger und Gemeinde ist die SMS nach wie vor unschlagbar. SMS-2-App, ein Zusatzprodukt zu der erfolgreichen Business-Messaging-Lösung Web-SMS mit mehr als 2800 Geschäftskunden im deutschsprachigen Raum, verbindet dazu die Vorteile des SMS-Versands mit den Möglichkeiten einer IP-basierten Meldung auf dem Smartphone. Da die Lösung stets den preiswertesten Kommunikationsweg nutzt, sind die Kosten für die Kommune ausgesprochen gering.

Messaging-Innovation

Die intelligente SMS-2-App-Logik erkennt automatisch, ob die Empfänger die spezielle SMS-2-App-Applikation am Smartphone installiert haben oder nicht und wählt den Versandweg entsprechend aus. Kann eine Push-Nachricht nicht in dem definierten Zeitfenster zugestellt werden, wird automatisch auf die SMS-Route ausgewichen. So ist sichergestellt, dass alle Empfänger auf jeden Fall erreicht werden.

Unkomplizierte Benutzung

Der Versand der mobilen Nachrichten wird unkompliziert über das Web-Interface von Web-SMS oder über die Web-SMS Schnittstelle gestartet. Diese lässt sich mit wenigen Schritten in beliebige Software-Umgebungen integrieren. Dazu gehören vorgefertigte Routinen, die einen unkomplizierten Anmeldeservice (Opt-In) für die verschiedenen Informations- und Serviceangebote der Kommune bieten. SMS-2- App kann mit niedrigem Programmieraufwand über Programmierbibliotheken zu bestehenden Apps der Städte und Gemeinden hinzugefügt werden. Für Gemeinden ohne eigene App stellt Web-SMS die Empfänger-App für Android und IOS kostenlos zur Verfügung, die dann den Bürgern zum Download angeboten werden kann. Die Preisstruktur von Web-SMS erlaubt anhand der einfach gehaltenen Tarifgestaltung eine stabile und vorausschauende Planung. So betragen die Kosten pro Nachricht via SMS-2-App bei bestehender Datenverbindung lediglich 1,5 Cent.

Martin Schuster, Head of Messaging & Content Services bei Up to Eleven, der Dachmarke von Web-SMS, erklärt: „Viele Gemeinden sind längst sehr serviceorientiert und nutzen verschiedene Kommunikationswege parallel. Mit SMS-2-App können sie die Kostenvorteile von IP-basierten Nachrichten optimal über eine gemeinsame Plattform nutzen. Dabei bleiben diejenigen Bürger, die Nachrichten lieber per SMS empfangen oder kein Smartphone besitzen, nicht außen vor. Zudem ist jederzeit sichergestellt, dass die Nachricht den Empfänger auch tatsächlich erreicht.“

About Author

news kommunalclick24.de

www.kommunalclick24.de - Das Onlineportal für kommunale Verwaltungen und Betriebe

Leave A Reply