März: Kehrmaschinen: „Kompakt“ saubere Wege und Plätze schaffen

0

Die Tuchel Kompakt ist eine von elf Kehrmaschinen aus dem Sweep-Programm des Salzbergener Unternehmens. Die durch Zapfwellen angetriebene Kehrmaschine ist über Jahre praxisorientiert entwickelt worden und stellt ein attraktives Produkt dar, das sich selbstbewusst auf dem Mark präsentiert. die Kehrmaschine wurde speziell für Kommunalfahrzeuge, Kleintraktoren und Kleinlader entwickelt. Der Antrieb erfolgt wahlweise mechanisch oder hydraulisch.

Durch die kompakte Bauweise ist die Kehrmaschine nah am Trägerfahrzeug und sorgt mit dem 520 Millimetern Kehrwalzendurchmesser ganzjährig für saubere Wege und Plätze. Die Bürsteneinstellung erfolgt über das Tuchel-Rasthebelsystem, das eine einfache und dennoch präzise Einstellung ermöglicht. Erhältlich ist die leistungsstarke Kehrmaschine in den Arbeitsbreiten 135, 150, 170 und 200 Zentimeter. Der optionale Schmutzsammelbehälter wird serienmäßig hydraulisch entleert und ist mit einem Freikehrmodus ausgestattet. Dadurch kann der Anwender zwischen freikehrendem und schmutzaufnehmendem Kehren wählen, ohne den Schmutzsammelbehälter zu demontieren.

Serienmäßig kann die Maschine mechanisch nach links und rechts geschwenkt werden, optional bietet Tuchel auch eine hydraulische Seitenverstellung an. Weitere Ausstattungsoptionen, wie bei allen Maschinen aus dem Hause Tuchel, sind nach Kundenwunsch wählbar. Seitenbesen rechts wie links beispielsweise sorgen für randnahes, sauberes Kehren, und eine Wassersprüheinrichtung sorgt für staubarmes Arbeiten. Für den schweren Einsatz, etwa bei unebenem Boden, sind die stahlgeschweißten, extra stabilen Laufräder
empfehlenswert. Begrenzungslichter (LED) oder Warnfahnen sorgen gemäß StVZO für Sicherheit im Straßenverkehr. Eine Sonderlackierung ist des Weiteren möglich, damit die Kehrmaschine optisch perfekt zu jedem Fuhrpark passt. Die kleine Schwester der „Kompakt“ ist die „Simplex“. Diese macht ihrem Namen alle Ehre und weist zudem ein geringes Gewicht auf – und dennoch eine großartige Leistung. Der große Bruder ist die „Plus 590“, die ein Multitalent ist und jeglichen Ansprüchen gerecht wird.

Gemeinsam mit den Kunden findet Tuchel auch Sonderanbaulösungen für eine saubere Perfektion. Einfach von den Tuchel-Maschinen inspirieren lassen. Die Anbaugeräte erweitern das Leistungsspektrum eines
jeden Geräteparks.

Info
Arbeitsmaschinen und Anbaugeräte von Tuchel setzten immer wieder neue Akzente in den Bereichen Land- und Bauwirtschaft sowie im kommunalen Bereich. Weit über 3000 Maschinen aller Art werden pro Jahr in
Salzbergen gefertigt – egal, ob Anbaukehrmaschine, Schneeschild oder Fahrzeug. Durch jahrzehntelange Erfahrung, innovative Kraft und höchste Qualitätsansprüche fertigt Tuchel langlebige Maschinen, die dem Anwender echten Nutzen bringen. Hier kann ein Gesamtpaket erworben werden, das nicht nur ein innovatives Produkt beinhaltet, sondern auch einen umfassenden Service.

Kontakt
Tuchel Maschinenbau GmbH
Holsterfeld 15
48499 Salzbergen
05971 96750
info@tuchel.com

Kennwort: Tuchel
Fotos: Tuchel

About Author

Comments are closed.