Januar/Februar: Moderne Klassenräume sind digital

0

Steigende Schülerzahlen und ein hoher Renovierungsbedarf erfordern sowohl den Neubau tausender Schulen in Deutschland als auch große Anstrengungen bei der Modernisierung im Bestand. Gefragt sind dabei vor allem bedarfsgerechte Lösungen, die alle Anforderungen eines zeitgemäßen Schulbetriebs erfüllen.

Im Bereich der schulischen Elektro-Installationstechnik stellt die Hager-Mediensäule solch eine Lösung dar, die den zunehmend komplexer werdenden Anforderungen an die elektrische Infrastruktur in Schulen gerecht wird. Hier sind an erster Stelle die Digitalisierung und der damit verbundene wachsende Einsatz der Multimediatechnik in den Klassenräumen zu nennen.

Individuelle Ausstattung. Da die Anforderungen je nach Schulform variieren, ist die Mediensäule modular konzipiert, sodass sie individuell und damit maßgeschneidert den schulischen Bedürfnissen entsprechend bestückt werden kann: mit Elektroverteilungen inklusive Schalt-, Schutz- und Steuergeräten, mit internen Rufsystemen, Anzeige- und Bediendisplays für eine intelligente Gebäudesteuerung, mit Lautsprechern oder einer Uhr. Selbst Sicherheitseinrichtungen wie Notruf- und Alarmsysteme sind ebenso integrierbar wie Komfortlösungen auf KNX-Basis für intelligente Beschattungen oder wirtschaftliche Lichtsteuerungen. Aber auch der Einbau von Schaltern sowie Steck- und Datendosen ist möglich. So kann die Mediensäule alle erforderlichen Anschlüsse für Computer, Kommunikations-, Video- und Audiotechnik bereitstellen und damit für eine schnelle sowie einfache Anbindung an Multimediaeinrichtungen wie beispielsweise Smartboards sorgen. Kurz: In die Mediensäule können alle technischen Einrichtungen und Geräte zur Unterrichtsgestaltung und Raumsteuerung zentral platziert werden.

Robustes und optisch ansprechendes Design. Das Gehäuse der 400 Millimeter breiten, 150 Millimeter tiefen und raumhohen Mediensäulen besteht aus Aluminium und widerstandsfähigem Stahlblech. Abschließbare Türen schützen die Installation vor Vandalismus und unbefugtem Zugriff. Die farbliche Außengestaltung der Säulen ist aus der gesamten Palette der RAL-Farben frei wählbar, sodass eine harmonische Integration in alle räumlichen Gestaltungskonzepte möglich ist. Die Installation kann wahlweise auf der Wand erfolgen, teilintegriert oder flächenbündig in der Wand.

Auf Wunsch anschlussfertige Lieferung. Die Mediensäule kann entweder in Einzelteilen zur Vor-Ort-Montage durch einen Elektrohandwerker geordert werden oder ab Werk komplett nach Vorgabe bestückt. Die anschlussfertigen Einheiten müssen dann nur noch vor Ort aufgestellt und elektrisch angeschlossen werden. Unabhängig von der gewählten Lieferform ist die Hager-Mediensäule aber in jedem Fall eine optimal auf schulische Bedürfnisse abgestimmte Systemlösung, die für alle Schulformen universell einsetzbar ist.

 

Info
Hager stellt Lösungen und Dienstleistungen für Elektroinstallationen bereit, die das gesamte Spektrum im Wohn- und Zweckbau abdecken. Dazu gehören Energieverteilungs- und Zählerplatzsysteme, Leitungsführungs- und Raumanschlusssysteme, Sicherheitstechnik und Türkommunikation sowie Schalterprogramme und die intelligente Gebäudesteuerung. Innovation, Sicherheit und Zuverlässigkeit, einfache Installation und Bedienbarkeit sowie ansprechendes Design sind die Schlüsselbegriffe, die das Angebot der Marken Hager, Berker und Elcom beschreiben. Die Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG gehört zur Hager Group. Deutschlandweit ist Hager mit insgesamt zehn Technischen Service Centern vertreten.

Kennwort: Hager
hager.de/mediensaeule

Foto: Hager

About Author

Comments are closed.