Reinigungskonzepte: Der Sport muss sauber bleiben

0

Sandmaster bietet ganzheitliche Reinigungskonzepte für Sand, Kies, Kunstrasen, Kunststoffbeläge, Stein und Beton. ob Spielplatz, Sportanlagen oder ganze Strandabschnitte – als Marktführer für Sandreinigung bietet das Unternehmen höchste Sicherheit und Sauberkeit für Kinder und Sportler. Dafür geben 150 „Sandmaster“ am Standort Wendlingen und europaweit jeden tag ihr Bestes. Mit zukunftsweisenden Technologien, patentierten Verfahren und einem hohen Anspruch an Nachhaltigkeit – kurz: mit dem Sandmaster-Verfahren.

Reinigung von Sandflächen jedweder Art

Springen, sandeln, sprinten – aber sicher! Sand auf Spielplätzen und Sportanlagen unterliegt strengen Hygienevorschriften. Eine regelmäßige Reinigung ist deshalb essenziell, um die Gesundheit all jener sicherzustellen, die damit in Berührung kommen. Mit einer eigenen Entwicklungsabteilung konstruiert
und nutzt Sandmaster Maschinen, die den Anforderungen der Praxis bis ins kleinste Detail gerecht werden. Gleichzeitig ist das zertifizierte Sandmaster-Verfahren eine nach haltige Alternative zum aufwendigen Austausch: Gereinigter Sand entspricht qualitativ neuem Sand und schont die Umwelt, da unter anderem zahlreiche Lkw-Fahrten für den Transport überflüssig werden.

Eine saubere Sache in jeder Hinsicht. We like to move it: Sand & mehr.

Mit umfangreichen Reinigungskonzepten ist Sandmaster Partner für Kommunen, Bauhöfe, Sportvereine, Liegenschaftsverwaltungen, Kitas und Kindergärten. Die Einsatzgebiete reichen dabei von Spielplätzen,
Beachvolleyballfeldern und Weitsprunggruben bis hin zu ganzen Strandabschnitten, Indoorsand- und Kiesplätzen. Erweitert wird das Spektrum durch die RAL-zertifizierte Reinigung und Reparatur von Kunstrasen und anderen Kunststoffbelägen, zum Beispiel Golfplätze, Fußballfelder, Multifunktionsplätze, Hockeyfelder und Stadien – auf Wunsch mit Wartungsvertrag. Sandmaster kennt die Herausforderungen – und die Lösung.

Reinigung von Kunstrasenflächen

Nachhaltig mehr erreichen.

Diese hohen Standards gelten auch für das Betriebsgelände: Die Energie wird zu einem Großteil durch Solar- und Fotovoltaikanlage sowie eine moderne Pelletheizung gewonnen. Hybridfahrzeuge und Elektro-Tankstellen auf dem Betriebsgelände stehen für ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein. „Denn die Zukunft ist, was wir draus machen“, so das Credo des schwäbischen Unternehmens.

Kennwort: Sandmaster
Fotos: Sandmaster

About Author

Comments are closed.