Rasen- und Grundstückspflege: Nach Herzenslust testen

0

Auch John Deere ist auf der Demopark vertreten – und in diesem Jahr mit einer Silbermedaille prämiert worden. das umfassende Produktportfolio im Bereich der rasen- und Grundstückspflege wird am Stand B-223 präsentiert. Kunden haben auf den großzügigen Ausstellungsflächen die Möglichkeit, Testfahrten durchzuführen und die Produkte hautnah zu erleben. Ein Team geschulter Spezialisten steht hierbei als Ansprechpartner zur Verfügung.

Highlight der diesjährigen Ausstellung und von der Jury mit einer Silbermedaille ausgezeichnet ist der neue Null-Wenderadius-Mäher Z994R mit der luftlosen Michelin- X-Tweel-Radial-Rasenbereifung. Sie ist optional anstatt eines Luftreifens erhältlich. Im Unterschied zu herkömmlichen Luftreifen reduziert sie Ausfallzeiten durch Reifenpannen. Die Lebensdauer ist höher, und der Fahrkomfort wird mit dieser Bereifung nochmals spürbar verbessert. Der neue Z-Trak Z994R bietet anspruchsvollen Kunden mit seinem starken Dieselmotor und dem 1,37-Meter-Mähwerk eine optimale Kombination aus Fahrkomfort, Produktivität und bester Schnittqualität.

Eine weitere Innovation ist der Pro-Gator 2030 mit Auto-Trac und dem GPS Precision Sprayer. Die GPS-gesteuerte Präzisionstechnik von John Deere hält damit auch in die Rasen- und Golfplatzpflege Einzug und ermöglicht eine genauere und umweltschonendere Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln. Dabei profitiert der Fahrer von einer deutlichen Entlastung durch das automatische Lenksystem. Dank Einzeldüsensteuerung ist eine präzise Teilflächenbehandlung möglich; es wird nur dort Pflanzenschutz- mittel verteilt, wo es notwendig ist. Zudem werden alle Daten elektronisch gespeichert und automatisch dokumentiert. So lassen sich weitere Maßnahmen effizient planen und ihre Wirksamkeit besser nachverfolgen.

Weiterhin werden auf der Demopark die 3R- und 4R-Kompakttraktoren vorgestellt. Anstelle der serienmäßigen mechanischen Steuerung sind neue elektrische Hydraulik- Steuergeräte verfügbar mit einem sehr gut zu bedienenden Joystick zur Anbaugerätesteuerung. Das Ankuppeln beim 4R wird hierbei vom preisgekrönten Hitch Assist System erleichtert. Zusätzlich bietet die Comfort-Gard-Kabine mit serienmäßiger Klimaanlage einen optimalen Fahrkomfort.

Kennwort: John Deere
Foto: John Deere

About Author

Leave A Reply