Exzenterschneckenpumpe: Alles eine Sache der Einstellung

0

In der intelligenten Zukunft der Klärschlammförderung (Grafik) wird vieles leichter. Der Branchenprimus Seepex wartet schon heute mit der Pumpengeneration der Zukunft auf: die Exzenterschneckenpumpe, deren Statorklemmung automatisiert verstellbar ist. Mit SCT Auto-Adjust wird die Exzenterschneckenpumpe automatisiert auf den optimalen Betriebspunkt eingestellt – ganz einfach mit einem Klick aus der Leitwarte oder lokal vor Ort über den Seepex-Pump-Monitor
via App. Die Klemmung zwischen den wichtigsten Förderelementen, Rotor und Stator, lässt sich mühelos auf die Gegebenheiten im Prozess oder den Verschleißgrad anpassen. Der Pumpenhersteller aus Bottrop stellt eine automatisierte Pumpe mit integrierter Industrie-4.0-
Technologie vor.

Schraubenschlüssel & Co. sind hierbei passé, ein Klick aus der Leitwarte, und die Statorklemmung ist so justiert, dass die Pumpe stets in Topform fördert. Arbeitswege fallen weg, sodass Zeit- und Arbeitsaufwand eingespart wird. Auch in komplexen Anlagen, in denen Pumpen häufig schwer zugänglich sind, profitiert Servicetechniker von der Anpassung aus der Ferne.

Kennwort: Seepexc
Foto: Seepex

About Author

Comments are closed.