Autokran: Das ist doch die Höhe!

0

Der britische Vermieter DSM Contract lifting hat einen neuen Autokran AK 46/6000 aus Aluminium in Empfang genommen. dies ist bereits der dritte Böcker-Kran, den DSM als Ergänzung zu einem älteren AK 44/4000 gekauft hat, sowie ein neuer AK 52 als Vierachser mit einer maximalen Nutzlast von <2 Tonnen, der bis Ende 2020 ausgeliefert wird.

Mit seiner kompakten Bauweise ist der Kran auch bei engen Platzverhältnissen sehr flexibel im Einsatz.

Der AK 46/6000 verfügt über eine Ausfahrlänge von 44 Metern, die mit einer 2-Meter-Verlängerung auf eine maximale Ausfahrlänge von 46 Metern erweitert werden kann. Bei einer Reichweite von 8 Metern beträgt die maximale Nutzlast 6000 Kilogramm, bei 26 Metern 1000 Kilogramm und bei 39 Metern 250 Kilogramm. Zu der Ausstattung des AK 46/6000 gehören ein vollhydraulisch ausfahrbarer Ausleger, eine Funkfernsteuerung mit Vollfarb-Grafikdisplay, Autonivellierung und eine vollvariable Positionierung jeder einzelnen Stütze. Aufgebaut auf einem 26-Tonnen-Lkw, überzeugt die gelenkte Hinterachse durch hervorragende Fahr- und Manövriereigenschaften.

Geschäftsführer Melvyn Rogers von DSM erläutert: „Der neue AK 46/6000 kam direkt bei einer sehr engen Baustelle in London zum Einsatz. Wir nutzten die variable Positionierung der Stützen, um eine Klimaanlage in einem Radius von 30 Metern zu platzieren, was die beeindruckenden Fähigkeiten dieser Maschine unterstreicht. Der geringen Durchschwenkradius ermöglicht es, den Kran auch bei engen Platzverhältnissen kompakt in engsten Verhältnissen und bei fließendem Verkehr aufzubauen, sodass der Parkplatz des Lagers nicht vollständig geschlossen werden musste.“ Rogers ist mit seiner Wahl der Böcker-Maschinen sehr zufrieden: „Die Ergänzung mit dem AK 46/6000 und AK 52 stärkt die Position von DSM auf dem Markt für individuelle Auftragshebe- und -maschinentransporte. Die Böcker-Produkte, die wir einkaufen, ergänzen unsere Flotte perfekt, um unseren Kunden auch weiterhin innovative Hebelösungen anbieten zu können.“

Vollvariable Positionierung jeder einzelnen Stütze auch bei schwierigen Platzverhältnissen

Dank robuster Bauweise und erstklassiger Verarbeitung eignet sich der Alu-Kran selbst für härteste Einsätze auf anspruchsvollen Baustellen. So wird der AK 46/6000 zu einem zuverlässigen Helfer, der jederzeit durch ein Maximum an Leistung und Effizienz überzeugt. Neben einem Höchstmaß an Sicherheit und Komfort bietet der Alu-Kran dadurch bei jedem Projekt eine optimale Ausnutzung des maximal möglichen Arbeitsbereichs.

Kennwort: Böcker
Fotos: Böcker

About Author

Comments are closed.