Sodenschneider mit Raupenfahrwerk

0

Eliet hat seine neueste Entwicklung, den Eliet Turfaway 600 (Foto), ein Gerät, wie der Name schon sagt, zum Abtragen der Sode vorgestellt und ist für diese brandneue und einzigartige Technologie mit der Galabau-Innovationsmedaille belohnt worden. Der Eliet Turfaway ist vollgepackt mit einer Reihe von revolutionären Innovationen. Er ist der erste Sodenschneider mit Raupenfahrwerk, wodurch er eine wesentlich größere Traktionskraft entwickelt. Mehr Effizienz wird erreicht und der Bedienkomfort wesentlich erhöht.

Beste Wendigkeit ist gegeben, da die Raupen von einem doppelten Hydrostaten angetrieben sind, der die Geschwindigkeit jeder Raupe separat regelt. Dadurch ist es einfach, sanfte Kurven zu fahren und die 28Maschine vor Ort sogar um ihre Achse zu drehen. Der Eliet Turfaway 600 schält mit einem 60 Zentimeter breiten Messer die Sode ab und weist damit das breiteste Messer unter den selbstfahrenden, handgeführten Sodenschneidern auf. Die Maschine macht vor allem auch durch ihre Schnitttechnik den Unterschied. Das Messer ist nämlich auf einem horizontalen Führungssystem montiert und führt horizontale Stichbewegungen aus. Die Sode wird damit sehr gleichmäßig abgetragen und Sodenbruch so vermieden. Das Gerät wird ab 2019 lieferbar sein.

Kennwort: Eliet

Foto: Eliet

About Author

Leave A Reply