Mit Landmaschinen auf Expansionskurs

0

Was als Ein-Mann-Unternehmen begann, ist inzwischen zu einem expandierenden, weltweit einflussreichen Unternehmen herangewachsen. Der Name Eliet verweist auf den Gründer und Kopf des Unternehmens. Bei Eliet handelt es sich um eine Zusammenziehung des Vornamens und Familiennamens des Gründers Emiel Lietaer. Die von ihm gegründete Metallbaufirma, die sich auf die Fertigung von Stahleinrichtungen spezialisierte hatte, erlebte ihren Aufschwung mit dem Verkauf von Landmaschinen. Denn schnell hatte Emiel Lietaer verstanden, dass für viele Probleme im Gartenbau keine passenden Lösungen vorhanden waren.

Foto: Eliet
Kennwort: Eliet

About Author

Leave A Reply