Hygiene in Gebäuden: Umfassender Schutz mit CONTI+

0

Ob in Schulen, Sporteinrichtungen, Krankenhäusern oder Hotels – es gibt viele Bereiche, in denen Armaturen gefragt sind, die intuitive Bedienung und sparsamen Wasserverbrauch mit berührungsloser Funktion verbinden. Hier können die Infrarot-Armaturen von CONTI+ punkten: Da die Bedienung berührungslos erfolgt, bleiben Armatur und Waschplatz auch länger hygienisch sauber. Ein weiterer Vorteil: Mit infrarotgesteuerten Armaturen kann man täglich beim Händewaschen bis zu 70 Prozent Wasser einsparen.

CONTI+ lino Infrarot Armatur

Um in Gebäuden eine bestmögliche Hygiene zu erreichen, bietet CONTI+ außerdem berührungslose Seifen- und Desinfektionsmittelspender an. Zur Befüllung der Desinfektionsmittelspender eignet sich CONTI+ oXan® clean. Die pH-neutrale Desinfektionslösung beseitigt Keime und Bakterien rückstandsfrei.

CONTI+ Sanitärraumausstattung

Überall dort, wo sogenannte „Basis-Hygienemaßnahmen“ an ihre Grenzen stoßen, stellt eine Raumdesinfektion durch Kaltverneblung eine kostengünstige Dekontaminationsmethode dar. Auch hier bietet der Armaturenhersteller eine Lösung: Mit CONTI+ oXan® fresh können Räume aller Art schnell und umweltverträglich von Viren, Keimen, Bakterien sowie von Schimmel- und Pilzsporen befreit werden. Gerüche werden ebenfalls neutralisiert.

Kennwort: Conti+
Fotos: CONTI+

About Author

Comments are closed.