Glasfaserausbau stärkt Kommunen

0

Investitionssichere Infrastrukturen

Immer mehr Regionen, ländliche Strukturen und Verwaltungen setzen auf verlässliche Kooperationspartner und Firmen mit einem lokalen Ansatz. Dabei ist klargeworden: Ohne Glasfaser als Grundlage für investitionssichere Infrastrukturen können Kommunen nicht auf lange Sicht planen und agieren. Immer mehr Verwaltungen, Städte und Kommunen machen sich deshalb für den flächendeckenden Glasfaserausbau stark, gründen Betreibermodelle sowie weitere kommunale, zielgerichtete Arbeitsstrukturen. Glasfaserausbau ist Hochleistungslogistik und benötigt entsprechende Expertise. So sind regionale alternative Telekommunikationsanbieter wie die DNS:NET beim Ausbau der digitalen Infrastruktur seit vielen Jahren aktiv und investieren kontinuierlich in den Ausbau der weißen Flecken, indem sie eigene Glasfasernetze aufbauen und diese betreiben. Dabei baut das Unternehmen ausschließlich echte Hochgeschwindigkeitsnetze mit Glasfaserringen. Ob FTTH, FTTB oder FTTC, Mehrfamilienhäuser, Einfamilienhaussiedlungen, Gewerbeparks, Innenstadt oder weitflächige ländliche Regionen – jedes Objekt wird mit seinen Besonderheiten geprüft und gemeinsam mit den Kommunen und Städten und mit sehr hohen Bandbreiten realisiert. Mit der kontinuierlichen Erweiterung der Hochgeschwindigkeitsstrecke über Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt können immer mehr Regionen angeschlossen und versorgt werden. Für die Spezialisten beim Netzausbau und Betrieb der Infrastruktur sind dabei der direkte Draht vor Ort und der Kooperationsansatz wesentliche Erfolgsfaktoren. Unter anderem beim Tiefbau wird mit regional ansässigen Firmen kooperiert. Durch die intensive Vor-Ort-Betreuung konnten bislang auch zahlreiche Gewerbestandorte in Zusammenarbeit mit den ansässigen Firmen realisiert werden, viele davon im eigenwirtschaftlichen Ausbau seitens der DNS:NET. Das Projektmanagement geht dabei vor Ort in die detaillierte Bedarfsaufnahme und erarbeitet individuelle Konzepte mit den betreffenden Firmen. Auch Rathäuser, Bildungs- und öffentliche Einrichtungen aller Art werden per Glasfaser angebunden.

Kennwort: DSN:NET

About Author

Kommentar verfassen